[Raumgestaltung Bunger] [Über uns] [Kontakt] [Impressum]
Raumgestaltung Bunger
[Gardinen] [Sonnenschutz] [Insektenschutz] [Angebote] [Download]

Pflegetipps für Gardinenstoffe

Nachstehend einige wichtige Hinweise, die dazu beitragen sollen, daß Ihnen Ihre neuen Gardinen lange Freude bereiten. Gardinen aus Polyester sind pflegeleicht und formbeständig. Sie danken regelmäßige und richtige Pflege mit bleibender Schönheit.

Richtige Wäsche garantiert Schönheit

Die Gardine erst unmittelbar vor der Wäsche abnehmen (nicht zusammendrücken) und gleich nach dem Waschen feucht wieder aufhängen. So bleibt die Gardine knitterfrei, denn sie zieht sich selbständig wieder glatt. Nach dem Aufhängen sollte die Gardine auch gleich in Falten geordnet werden. Haben sich dennoch Knitter gebildet (z.B. durch Anschleudern), hilft leichtes zügiges Bügeln der feuchten Gardine mit Reglerstellung “schwach” (ein Punkt).

Gardinenwäsche in der Maschine

Die Waschmaschine darf höchstens bis zur Hälfte gefüllt werden. Dann die Gardinen mit maximaler Wassermenge bis 30 Grad in einer Lauge aus einem Voll- oder Spezialwaschmittel waschen. Gardinen nicht schleudern, sondern nur kurz abtropfen lassen und gleich wieder aufhängen und ordnen. Sie sollten darauf achten, die Gardinen keinesfalls feucht in der Waschmaschine liegen zu lassen (Knitterbildung), sondern sie direkt nach Ablauf des Waschvorgangs aus der Maschine zu nehmen.

Unser Waschservice

Natürlich bieten wir Ihnen einen günstigen Waschservice für Ihre Gardinendekorationen an. Wir nehmen Ihre Gardinen ab, waschen und dekorieren sie fachgerecht.

Vereinbaren Sie telefonisch einen Termin mit uns: 04952/5665

Waschservice
  • Abnehmen
  • Waschen
  • Aufhängen
B116053